Top bewertet HolidayCheck

ADAC Reiseführer Teneriffa bestellen

Teneriffa Nord Geführte Wanderung El Batan

Unsere Wanderungen stehen unter dem Motto wandern & genießen. Herzlich willkommen.

El Batan - Geführte Wanderung im Anaga Gebirge
Mit Tourenbeginn ab Puerto de la Cruz / Teneriffa Nord
El Batan im Anaga Gebirge
Tourentag Treffzeit zurück Treffpunkt [mehr]
 Gerader Mittwoch  09.00 Uhr  17.15 Uhr  Busbahnhof
Schwierigkeitsgrad Aufstieg Abstieg Gehzeit
 leicht  200 hm  300 hm  3 Stunden
  Preis * Einkehr ** Alternativ
 Ohne Anmeldung  25,00 €  ja Eigene Anreise [mehr]

° Preis pro Person incl. geführter Wanderung und Busfahrt, zuzüglich Verpflegung
° Die Einkehr ist am Ende dieser Wanderung

Informationen zur Wanderung
Aussichtspunkt Jardina

Diese wunderschöne Wanderung im Anaga Gebirge beginnt mit einem traumhaften Ausblick. Wir sehen die Städte La Laguna und Santa Cruz und bei gutem Wetter das Teidemassiv.

Allein mit diesem Ausblick genießen wir die Besonderheit des Anaga Gebirges, das heute ein schützenwertes Landschaftsgebiet ist.

Wir hoffen, Sie genießen die einmalige Flora und Fauna auf dieser Wanderung und können etwas von der Stille in El Batan für sich in den Alltag mitnehmen.

Das Anaga Gebirge
Im Lorbeerwald

Das Anaga Gebirge ist der älteste Teil der Vulkaninsel Teneriffa. Seit 1987 ist das Gebiet im Nordosten Teneriffas ein Naturpark und bietet dem Besucher spektakuläre Steilküsten, stille Buchten und eine einzigartige Botanik.
Durch die Passatwolken herrscht hier ein feuchtes Klima und bietet optimale Bedingungen für den heimischen Lorbeer und viele andere Pflanzen die dieses feucht warme Klima zum wachsen benötigen.

So beginnt unsere Wanderung durch ein sehr schönes Stück urwüchsigen Lorbeerwald und wir fühlen uns fast in einen verzauberten Märchenwald hineinversetzt. Es wachsen riesige Eukalyptusbäume und meterhoher Baumheide, viele Farnpflanzen und saftiggrüne Moose wuchern üppig wild.

Versteckt in den Bergen
Blick von El Batan

Manchmal, wenn dünne Wolkenschwaden durch die Bäume ziehen, gibt es schon eine gespenstische Stimmung, aber tolle Fotos. Unerwartet stehen wir vor dem ersten kleinen Haus des Weilers Batan. Versteckt im üppig blühend Garten, duckt sich das kleine Haus, Fuchsien, Geranien wuchern durch den Zaun. Ein schmaler Pfad schlängelt sich zwischen handtuchgroße Terrassenfelder, hinunter in das obere Batan.

Die Terrassenfelder werden heute noch mühsam bewirtschaftet und so sehen wir Kartoffeln, Feigenbäume, Zitrusbäume, Maispflanzen, Wein. Auf den schmalen Wegen oder steilen Treppen transportieren Esel die schweren Kartoffelsäcke. Alles ist hier schwere Handarbeit. Hier erleben wir traditionelles, kanarisches Leben der Ahnen - als ob die Zeit stehen geblieben ist.

Batán de Abajo und Batán de Arriba
Schweres Leben

Ja, so verstreut die Handvoll Häuser von Batan sind, wird der kleine Ort doch in zwei Ortsteile unterschieden, in das untere Batan und das obere Batan. Eins haben beide gemeinsam, die absolute Ruhe.
Im oberen Batan befindet sich ein winziger Dorfplatz mit der kleine Wallfahrtskapelle der Nuestra Señora del Carmen. Hier vom Dorfplatz haben wir einen schönen Panoramablick auf die herrliche Landschaft des Anaga Gebirges.

Die kleine Zufahrtsstraße für Batan (Stichstraße) endet genau vor der einzigen Bar des Ortes. Hier treffen sich Einheimische auf einen Plausch und warten auf Neuigkeiten, wir essen rustikale Gerichte und trinken leckeren Tischwein. Sehr authentische Küche.

Weitere Informationen
Aventura Wandern auf Teneriffa

° Treffpunkt zur Wanderung [mehr]
° Infoabend [mehr]
° Wanderausrüstung & Sicherheit [mehr]

Herzlich willkommen auf Teneriffa           
Angela & Jörg             
Aventura Wandern

 

Aventura Wandern SLU auf Teneriffa mit Angela und Jörg
Tel.: (0034) 922 364 504 * Mobil: (0034) 639 264 135

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Wenn sie nicht mit der Speicherung von Cookies einverstanden sind, ändern Sie bitte die Einstellung Ihres Browsers, ansonsten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, gemäß Real Decreto-Ley 13/2012. Mehr Info

OK

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.