Top bewertet HolidayCheck

ADAC Reiseführer Teneriffa bestellen

Teneriffa Nord Geführte Wanderung Wanderung im Orotavatal

Unsere Wanderungen stehen unter dem Motto wandern & genießen. Herzlich willkommen

Orotavatal - Geführte Wanderung mit TAPAS aus eigener Küche u. einheimischen Wein
Mit Tourenbeginn ab Puerto de la Cruz / Teneriffa Nord
Orotavatal mit Tapas
Tourentag Treffzeit zurück Treffpunkt [mehr]
 Ungerader Montag  10.00 Uhr  16.45 Uhr  Busbahnhof
Schwierigkeitsgrad Aufstieg Abstieg Gehzeit
 leicht-mittel  250 hm  250 hm  3 Stunden
  Preis ° Einkehr ° Alternativ
 Ohne Anmeldung  31,00 €  TAPAS Eigene Anreise [mehr]
  • Preis pro Person incl. geführter Wanderung, Busfahrt und Tapas, zuzüglich Getränke
  • Die TAPAS gibt es am Ende dieser Wanderung
Informationen zur Wanderung
das Waldgebiet im Tal von Orotava
Wunderbar - wanderbare Waldwege

Eine Wanderung auf schattigen Waldwegen, aber auch mit wunderbaren Weitblicken in das Orotavatal bis an den Atlantik. Das Orotavatal, von dem Alexander von Humboldt sagte: „Dieses Tal ist für mich das schönste Tal der Welt"
 
Von Puerto de la Cruz unterwegs in unser heutiges Wandergebiet fahren wir hinauf durch das fruchtbare Orotava - Tal. Das Tal von La Orotava
Neben der schönen Altstadt von La Orotava ist das Gebiet bekannt und berühmt für den hervorragenden Wein. Das Orotava - Tal wird landwirtschaftlich genutzt und auf den Terrassenfeldern wächst Mais, Kartoffeln, Wein und Gemüse.
Die Steinsäulen von Aguamansa - Los Organos
Los Organos
Für ca. 45 Minuten wandern wir auf einem schönen breiten Forstweg durch einen eindrucksvollen, alten Kiefernwald. Der Wanderweg ist gut laufen geeignet.

Wir kommen vorbei an den steinernen Orgelpfeifen. Erosionen ließen einzigartige Felsengebirge entstehen und lassen uns heute die außergewöhnliche Felsenformation der Orgelpfeifen (sp. Los Organos) bewundern.

Die Orgelpfeifen sind ein Gebilde aus senkrecht aufsteigendem Basaltgestein. Das Gestein wurde über die Zeiten nach und nach abgetragen und rund geschliffen. So hat man den Eindruck man schaut auf gewaltige Pfeifen einer Orgel.
Über den Wolken im grünen Wald wandern
Über den Wolken
Jetzt beginnt unser ca. 250 Hm Aufstieg seitlich der Schlucht  (Barranco) „Mutter des Wassers“.
Dies ist auch der Grund, warum unsere heutige geführte Wanderung von mittelschwerem Charakter ist.

Dieser Abschnitt bringt uns ganz schön ins Schwitzen. Trotzdem wandern wir auf gutem Waldboden, es ist nicht steinig. Wir gehen aber langsam und machen öfters Pausen, wo wir viel Interessantes über Teneriffa, die Fauna oder Flora erfahren. Auf unserem einsamen Pfad sehen wir Bunte Farbtupfer am Wegesrand, zahlreiche Blüten der Zistrosen und des Zwerggingsters, die Vegetation ist vielfältig an Flechten, Gräsern und Farnen. Als eine schöne Erinnerung an diese Wanderung nehmen sich einige Wanderer Bartflechten oder die riesigen Kienzapfen mit.
Tapas im Vulkan
Bartflechten
Belohnt werden wir immer wieder mit schönen Ausblicken.
Nach ca. 3 Stunden kommen wir wieder an unserem Ausgangspunkt an.

Ein alter Vulkankrater wurde zu einem Rastplatz mit Grillmöglichkeit und Spielplatz angelegt.
Hier lädt Sie Aventura Wandern zu einem Picknick mit typisch spanischen TAPAS und einheimischen Wein ein.
Genießen Sie frisch gegrillte TAPAS und köstlichen Wein in einer traumhaften, beruhigenden Umgebung.
Gästemeinungen
Zistrose im Orotavatal
Liebe Angela, lieber Jörg, Herzlichen Dank für die Fotos.
Wir haben die Fotos von allen 5 Wanderungen , die wir mit Euch gemacht haben, bekommen. Sie sind eine nette Erinnerung. Wir möchten Euch und Euren Wanderführern auch nochmals danken für die nette Art und Weise, wie Ihr uns Flora und Fauna der schönen Landschaften, die wir durchwandert haben, nähergebracht habt. Den netten Abschluss mit Tapas und Rotwein in der Caldera werden wir so schnell nicht vergessen. Wir wünschen Euch auch weiterhin viel Erfolg, aber auch ein wenig Urlaub. Liebe Grüße Christine und Franz [mehr]

Bilder zur Wanderungen mit Tapas und Wein [mehr]
Die Stadt La Orotava - unser Tipp
La Orotava
Das Städtchen Orotava lädt mit einer sehr gut erhaltenen und gepflegten Altstadt auf. Uns gefallen die schmalen Gassen mit altem, holprigen Pflastersteinen. 
Besuchen Sie auch das Rathaus mit einem eindrucksvollen Treppenaufgang aus dunklem Holz und einem herrlichen, alten Fenster und den bunt eingefassten Stadtwappen.
Gleich hinter dem Rathaus befindet sich ein kleiner Ableger des botanischen Garten von Puerto de la Cruz. Dieser botanische Garten ist wesendlich kleiner, aber sehr schön angelegt.

Bummeln Sie einfach durch die Stadt mit beeindruckenden Kirchen und Bürgerhäusern, verweilen Sie in den stillen, grünen Innenhöfen.
Trinken Sie einen Cortado leche leche in einen der vielen kleinen Bars und seien Sie mitten im kanarischen Leben.
Weitere Informationen
Aventura Wandern auf Teneriffa
° Treffpunkt zur Wanderung [mehr]
° Infoabend [mehr]
° Wanderausrüstung & Sicherheit [mehr]

Herzlich willkommen auf Teneriffa           
Angela & Jörg             
Aventura Wandern

 

Aventura Wandern SLU auf Teneriffa mit Angela und Jörg
Tel.: (0034) 922 364 504 * Mobil: (0034) 639 264 135

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Wenn sie nicht mit der Speicherung von Cookies einverstanden sind, ändern Sie bitte die Einstellung Ihres Browsers, ansonsten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, gemäß Real Decreto-Ley 13/2012. Mehr Info

OK

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.